Ein erster Schritt: Erarbeitung von Treppenform- und Tragwerks-Varianten mit Hilfe von Arbeitsmodellen im MaƟstab 1:50